Artikel

Trailer: Rückblick

Hinterlasse eine Antwort

Seit etwas mehr als zwei Monaten sind wir jetzt wieder zuhause und haben uns wieder ein wenig an das norddeutsche Klima gewöhnt (also Regen, Kälte, Bewölkung).

Auch sind wir fast fertig mit dem (Aus-)Sortieren unserer Fotos, sodass wir jetzt statt 7000 Fotos nur noch 4000 haben. Die Ver- und Bearbeitung der Videos mit einer Gesamtlänge von über 50 Stunden (bzw. 600 GB an HD-Videos) schreitet auch voran, sodass, je nach Auslastung im Studium, gegen Jahresende ein langer Film über unseren Aufenthalt in Australien fertig sein wird könnte. Einen kleinen Vorgeschmack in Form eines kurzen Trailers gibt es aber schon. Wir hoffen, er gefällt euch.

Artikel

Tschüss, Paul!

Hinterlasse eine Antwort

Vor ziemlich genau einer Woche haben wir unser treues Reisegefährt „Paul“, den 14 Jahre alten Toyota LandCruiser Prado, verkauft. Schweren Herzens zwar, aber wir sind sicher, dass er weiterhin ein zufriedenstellendes Autoleben haben wird. Sein neuer Besitzer wird mit ihm erstmal durchs Land reisen (Paul muss einen Wohnwagen ziehen), danach wird Paul für gelegentliche Touren auf und …

Artikel

Steiniger Weg nach Brisbane

Hinterlasse eine Antwort

Wir haben es geschafft. Freitag sind wir nach einigem Hin und Her spät abends in Brisbane angekommen. Hier kommt die Geschichte dazu. Vor ziemlich genau einer Woche wollten wir, nachdem wir eine Woche bei Kevin und Marelle an der Sunshine Coast gewohnt hatten, noch mal ein paar Tage campen, bevor nach Brisbane fahren. Wir waren in Noosa und haben …

Artikel

Nicht mehr lange…

Hinterlasse eine Antwort

Jetzt ist es es wirklich nicht mehr lange, bis wir nach Hause fliegen. Wir freuen uns zwar schon sehr, aber mindestens genauso traurig werden wir sein, wenn wir uns auf den Weg zum Flughafen machen. Im Anbetracht unserer momentanen Unterkunft überwiegt die Trauer, denn wir haben wohl mal wieder den Jackpot gezogen. Noch bevor wir …

Artikel

Alice Springs bis Cairns

Hinterlasse eine Antwort

Endlich! Hier kommt der zweite Teil von unserem Trip durchs Outback. Wo waren wir stehen geblieben… ach ja, in Alice Springs. Nach einem teuren Tankstopp und einem weiteren Großeinkauf trennen wir uns von Patrick, der erstmal genug vom Autofahren und Campen hat, und fahren wieder auf dem Stuart Highway in Richtung Süden, um zu Chambers …

Artikel

Outback

Hinterlasse eine Antwort

Port Augusta, 14. März 2015 um 11:10 Uhr: ein schmutziger, roter Toyota LandCruiser Prado tankt an der Shell-Tankstelle kurz vor Ortseingang genau 163 (ja, einhundertdreiundsechzig) Liter Diesel, 35 Liter davon in drei gelbe Kanister. Nach dem Auftanken setzt er sich langsam wieder in Bewegung, sehr langsam. Die etwa 150 Kilogramm Diesel scheinen das Gewicht des ohnehin schon vollgepackten Offroaders nahe an die Grenzen des Motors gebracht zu haben. Dem Wagen folgt ein anderer, ebenfalls weinroter Offroader, ein Nissan Patrol.
Vom National Highway 1 biegt das Duo kurz hinter Port Augusta auf den Highway 83 in Richtung Norden ab…